• Startseite
  • Angebote
  • via integralis
  • Erfahrungen
  • Im Alltag
  • Gut zu wissen
  • Blog
  • Über uns / Kontakt
    • Offenes Angebot

    • Einführungen

    • Längere Kurse

    • Wöchentlich

      montags 18.00-19.30.00 Uhr in der Schulzeit
      Präsenzveranstaltung

      Kath. Familienbildungsstätte, Bonn

      Voraussetzung zur Teilnahme ab sofort 2G: geimpft oder genesen mit Nachweis. Näheres siehe Startseite unter "Aktuelles".
      Für die Wege im Haus brauchen Sie eine medizinische Maske, die am Platz dann abgenommen werden kann.

      • Schweigemeditation für Geübte in gestaltloser Meditation
      • Wer noch nie da war: Bitte nehmen Sie zuerst mit mir telefonisch Kontakt auf, bevor Sie das erste Mal kommen möchten. Dabei werde ich Sie auch über Anmeldung und Hygieneregeln informieren.
        Oder kommen Sie zum halbjährlichen Einführungsabend oder zum Kontemplationstag (siehe Spalten rechts).
        Ein Kommen ohne vorherigen Kontakt mit mir ist nicht möglich! 
      • Die Kontemplation findet aus Hygienegründen im großen Saal der Familienbildungsstätte mit ausreichender Belüftung statt. Die Zahl ist derzeit auf 17 Teilnehmende begrenzt.
      • Eine Anmeldung ist einmal zu Beginn für das ganze Halbjahr nötig, bitte per Email an Familienbildungsstätte.
      • Kosten: 2 € als Richtwert, je nach den eigenen Möglichkeiten
      • Bei Fragen, kann man mich jederzeit kontaktieren.

       

      Ferienregelung

      In den Ferien gibt es das offene Angebot teilweise auch in reduzierter Form. Unter der Rubrik "Aktuelles" auf der Startseite finden Sie zu gegebener Zeit die Informationen.

       

      Alle Veranstaltungen in Bonn finden statt in Zusammenarbeit mit der Kath. Familienbildungsstätte Bonn 


      Denn bei dir ist die Quelle des Lebens,
      und in deinem Licht sehen wir das Licht.

                         Psalm 36,10

    • Informationsabend

      zur Kontemplation im Alltag mit inhaltlicher und praktischer Hinführung (Sitzhaltung, Atem etc.) und Zeit zum Üben. Voraussetzung für die Teilnahme ist 2G, siehe Startseite unter "Aktuelles".

      17.01.22, Mo, 18.00-20.15 Uhr.
      Kath. Fammilienbildungsstätte Bonn.
      Kostenlos

      Anmeldung bitte per Post oder Email an die Kath. Familienbildungsstätte.

      Kontemplationstag

      für Anfangende und Geübte

      12.03.2022
      Bonn


       

       


      Bringen Sie bitte zu allen längeren Veranstaltungen dunkle, bequeme Kleidung zum Meditieren mit.

      Alle mehrtägigen Kurse finden in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Bonn statt.


      Angebote anderer Lehrer*innen

      aus der via integralis v.a. in Süd-
      deutschland und der Schweiz findet man unter:
      www.viaintegralis.ch

    • Kontemplationstag für Anfänger und Geübte

      12.03.2022, Sa 9.30* - 16.30 Uhr
      (* für Geübte Beginn 10.15 Uhr)
      Kath. Familienbildungsstätte, Bonn

      • Spezielle Einführung für Anfänger
      • Kurs im Schweigen
      • bis zu 3 Stunden Meditation, je nach Vorerfahrung
      • Vortrag und kleiner Gottesdienst
      • Begleitgespräch möglich
      • Kosten: 24,- € Kurs + Verpflegung
      • Anm. bis 07.03.22 an
        Kath. Familienbildungsstätte

      Kontemplationskurs

      24.-29.05.2022, Di 18.00 Uhr bis So 13.30 Uhr (über Christi Himmelfahrt)
      Haus Königssee, 56651 Oberdürenbach (Eifel),

      • Vertiefungstage mit durchgängigem Schweigen, Sitzen in Stille (6 Stunden am Tag)
      • Mit Vortrag, Begleitgesprächen, tägliche Gelegenheit zum Gottesdienst
      • Voraussetzung: Praxis in Kontemplation oder Zen
      • Kosten: 350,00 € für Übernachtung im DZ + Verpflegung, 45,- € Aufpreis EZ; 50,- € Kursgeld; begrenzte Finanzen sollen möglichst kein Hindernis für die Teilnahme sein
      • Vegetarische Verpflegung
      • Anfahrt mit Bahn bis Sinzig + Bus, mit PKW oder per Mitfahrgemeinschaft
      • Info: Winfried Semmler-Koddenbrock
      • Anmeldung beim Kath. Bildungswerk Bonn, siehe "Gut zu wissen".

      Kontemplationswochenende

      30.09-02.10.2022, Fr 18.00 bis So 13.30 Uhr
      Rengsdorf (bei Neuwied) - Haus der Stille

      • Übungstage mit durchgängigem Schweigen, Sitzen in Stille (bis zu 6 Stunden am Tag)
      • Mit Vortrag, Begleitgesprächen, Gelegenheit zum Gottesdienst
      • Voraussetzung: Praxis in Kontemplation oder Zen
      • Kosten: 186,- € Übernachtung im EZ und Verpflegung, 20,- € Kursgebühr. Begrenzte Finanzen sollen möglichst kein Hindernis für die Teilnahme sein.
      • Vegetarische Verpflegung
      • Anfahrt mit Bahn bis Neuwied, Bus bis Rengsdorf
      • Info: Winfried Semmler-Koddenbrock
      • Anmeldung beim Kath. Bildungswerk Bonn, siehe "Gut zu wissen".

      Übungstage Kontemplation (neu!)

      02.-04.10.2022, So 14.00 bis Di 13.30 Uhr
      Rengsdorf (bei Neuwied) - Haus der Stille

      • Durchgängiges Schweigen, Sitzen in Stille (bis zu 6 Stunden am Tag)
      • Mit Vortrag, Begleitgesprächen, Gelegenheit zum Gottesdienst
      • Voraussetzung: Praxis in Kontemplation oder Zen
      • Kosten: 191,- € Übernachtung im EZ und Verpflegung, 20,- € Kursgebühr. Begrenzte Finanzen sollen möglichst kein Hindernis für die Teilnahme sein.
      • Vegetarische Verpflegung
      • Anfahrt mit Bahn bis Neuwied, Bus bis Rengsdorf
      • Info: Winfried Semmler-Koddenbrock
      • Anmeldung beim Kath. Bildungswerk Bonn, siehe "Gut zu wissen".


      Neu:
      Seit 2021 liegt der Kontemplationskurs im Frühsommer immer um Christi Himmelfahrt.
      Alle Kurse werden in Zukunft mit vegetarischer Verpflegung für alle angeboten.
      Ab 2022
      wird es im Herbst direkt vor bzw. nach dem Wochenende zweitägige Übungstage geben. Beide Veranstaltungen können einzeln oder gemeinsam gebucht werden, so dass ab dann auch die Teilnahme an einem längerer Zeitraum im Herbst möglich ist.

      Anmeldung

      Anmeldung zu den langen Kursen weiterhin über das Kath. Bildungswerk Bonn. Alle Hinweise zur Kursanmeldung für die längeren Kurse finden Sie hier.


    Leitung aller Kurse: Winfried Semmler-Koddenbrock

    Assistenz:

    Eva Günther
    Stephanie Hahn
    Renate Koddenbrock
    Jörn Risse


    Adressen